Hintergrundbild


Die Sächsische Schweiz mit den bizarren Sandsteinfelsen ist immer einen Ausflug wert.Erleben Sie den herrlichen Ausblick von der Bastei und besichtigen Sie die Festung Königstein.Auch ein Abstecher auf die Burg Stolpen mit der Besichtigung des Coselturmes,wo die bekannteste Mätresse August des Starken eingesperrt war, lohnt sich sehr.
Eine Fahrt zum Lustschloss Pillnitz mit seinem schönen Park kann verbunden werden mit einer Rückfahrt auf einem der historischen Schaufelraddampfer auf der Elbe.
Besonders sehenswert ist auch das Jagdschloss August des Starken, das Schloss Moritzburg.
Hier gibt es außerdem noch das Fasanenschlösschen und einen alten Leuchtturm zu sehen.
Die Stadt Meißen ist nur ca. 20 km von Dresden entfernt und wird auch die Wiege Sachsens genannt. Sehen Sie hier die Albrechtsburg, den Meißner Dom und die historische Altstadt, auch ein Besuch der Porzellanmanufaktur ist sehr zu empfehlen.