Hintergrundbild


Das Lustschloss Pillnitz liegt malerisch eingebettet zwischen der Elbe und den Elbhängen.
Erleben Sie mit mir das Wasser- und das Bergpalais, welche in der Zeit Augusts des Starken errichtet wurden.
Auch das etwas später entstandene Neue Palais mit dem Fliederhof passt sich sehr gut in das barocke Ensemble ein.
Schlendern Sie mit mir durch den Lustgarten, zwischen den Charmillen und durch den Schlosspark, und Sie werden viele interessante botanische Kostbarkeiten entdecken!
Ich führe Sie zu dem chinesischen und englischen Pavillon und natürlich auch zur berühmten Kamelie.
Wer möchte, kann im Anschluss an die Führung das Kunstgewerbemuseum im Schloss besuchen oder auch mit dem historischen Raddampfer zurück nach Dresden fahren.