Hintergrundbild



Wenn Sie Hobbymaler sind, ist dieser Stadtrundgang genau das Richtige für Sie!
Viele berühmte Maler ließen sich bereits von der beeindruckenden Silhouette der Stadt, den alten Gemäuern und der schönen Lage Dresdens inspirieren.
Dazu gehören unter anderem Bernardo Bellotto, der sich auch Canaletto nannte, Ludwig Richter, Caspar David Friedrich, Oskar Kokoschka und viele andere.
Ich zeige Ihnen in Verbindung mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt die schönsten Ausblicke, die Sie dann in eigenen Skizzen festhalten können. Für Anfänger gebe ich auch gern Tipps zur Gestaltung und Komposition.